Menu
  • Herrenuhren

Top Angebote
Unsere Bestseller

    Herrenuhren

    Die passende Herrenuhr für jeden Geschmack

    Wer sich für Herrenuhren interessiert, kann sich für eine sportliche Armbanduhr mit zahlreichen Funktionen, aber auch auch für eine Version mit einem Zifferblatt entscheiden, das durch dezente Schlichtheit besticht. Ein Highlight unter den Uhren ist eine noble Taschenuhr. Diese Uhren besitzen oft ein Gehäuse aus edlem Material und werden an einer Kette in der Hosen- oder Jackentasche getragen. Verbreitet sind Modelle mit einem silbernen Gehäuse und einem weißen Zifferblatt. Auch wenn die Taschenuhr im Alltag selten getragen wird, ist sie doch bei einem festlichen Anlass der Höhepunkt klassischer Eleganz.

    Eine Herrenuhr für alle Anlässe

    Mechanische Armbanduhren gibt es mit Handaufzugs- oder Automatikwerk. Bei einer Herrenuhr mit Handaufzug handelt es sich oft um ein exklusives Modell mit einem komplexen Uhrwerk, das häufig ein Gehäuse und oft auch ein Armband aus Gold oder einem anderen hochwertigen Material besitzt. Solche Herrenuhren sind umso wertvoller, je mehr technische Funktionen, genannt Komplikationen, sie besitzen. Neben der gängigen Datumsanzeige gehören umfassende Kalendarien, eine Mondphasenanzeige und eine Anzeige zur Gangreserve zu den wichtigsten Ausstattungsdetails. Solche kostbaren Uhren sind ein exklusiver Schmuck für den anspruchsvollen Uhrenfreund. Eine beliebte Form der Herrenuhr ist die Armbanduhr mit Automatikwerk. Hier ersetzt die beim Tragen der Uhr entstehende Bewegungsenergie die durch den Handaufzug in einer Feder gespeicherte Antriebsenergie. Weit verbreitet sind Herrenuhren mit einem Quarzwerk. Diese Herrenuhren bieten oft viele Funktionen zu einem günstigen Preis. Herrenuhren mit Quarzwerk sind wartungsarm und bedienungsfreundlich. Das gilt besonders für eine funkgesteuerte Herrenuhr und für Herrenuhren mit Solarantrieb.

    Der Chronograph als Beispiel hochwerter Uhrentechnik

    Ein Chronograph ist eine Herrenuhr mit Stoppuhrfunktion. Meist handelt es sich dabei um Herrenuhren in Form einer Armbanduhr, bei der die Funktion gegenüber dem Schmuck Vorrang hat. Diese Herrenuhr ist meist eine analog anzeigende Armbanduhr mit Automatikwerk, die mindestens zwei Drücker neben der Aufzugskrone besitzen. Der Chronograph ermöglicht die exakte Zeitnahme unabhängig von der laufenden Uhrzeit auf gesonderten kleinen Zifferblättern, die in das Hauptzifferblatt integriert sind. Eine bei Herrenuhren gelegentlich anzutreffende Sonderform ist der Chronograph mit Schleppzeiger, der auch Rattrapante genannt wird.

    Herrenuhren - Vielgestaltig in Optik und Technik

    Das Angebot an Herrenuhren ist in jeder Hinsicht vielgestaltig. Das beginnt bei den Materialien für Gehäuse und Armband. Bei Gehäusen von Herrenuhren, die auch als Schmuck gelten, sind edle Materialien wie Gold und Platin verbreitet. Häufig sind Uhren aus Edelstahl und Titan. Bei Sportuhren sind auch Kunststoffgehäuse nicht selten. Die Armbänder von Herrenuhren variieren zwischen Gold, Edelstahl und Stahl einerseits und Leder, Kunststoff und Textilmaterial andererseits. Bei der Gestaltung einer Herrenuhr ist zwischen analoger und digitaler Zeitanzeige unterscheiden. Bei Herrenuhren sind neben klassisch weißen Zifferblättern schwarze oder andere dunkle Farbgebungen häufig. Das gilt besonders für Herrenuhren, die bestimmten Funktionen dienen. Oft besitzt eine Herrenuhr besondere technische Eigenschaften. Zu den wichtigsten Herrenuhren mit Sonderfunktionen gehört die Fliegeruhr, die speziellen Anforderungen im Hinblick auf ihre Ablesbarkeit entsprechen muss. Unter den Herrenuhren spielen Taucheruhren wegen ihrer Wasserdichtigkeit eine besondere Rolle. Unser Geschenkservice bietet die Möglichkeit, ein Präsent attraktiv verpackt direkt an den Beschenkten senden zu lassen. Besonderen Charakter gewinnt das Geschenk durch eine per Lasergravur aufgebrachte persönliche Widmung.
    Zahlungsmöglichkeiten

    Zahlungsarten

    Versandkosten