Menu
  • Uhrenketten / Taschenuhren

Uhrenketten / Taschenuhren

Die besondere Ausstrahlung der Taschenuhr Damen

Die gestalterische Verbindung von Form und Eleganz, von Kostbarkeit und romantischer Schönheit - dafür steht die Taschenuhr Damen. Bei den Taschenuhren tritt der pragmatische Zweck der Zeitanzeige hinter den verspielten, manchmal auch zarten oder puristischen Designs zurück. Die kleinen Chronometer sind wahre Schmuckstücke und kommen gern wie ein hochwertiges Gemälde oder eine edle Plastik daher. Viele der Uhren für Damen sind vom Art déco oder dem Jugendstil inspiriert. Die Designer der Taschenuhr Damen spielen mit der Sinnlichkeit des bis in kleine Details hin exakt verarbeiteten Metalls und setzen auf dekorativ geschwungene Linien und Ornamente. Durch die Symmetrie des Ziffernblattes erhält die Taschenuhr Damen als Schmuck einen harmonischen Style, der durch Verzierungen gezielt unterbrochen sein kann. Zum Einsatz kommen Silber, Gold oder Edelstahl sowie Kupfer, das einen bezaubernden Retro-Look kreiert. Diese Taschenuhr Damen wirkt so, als hätte sie bereits viele Jahre Geschichte zu erzählen und dennoch bleibt sie ein immer moderner, zeitloser Schmuck.

Eine Taschenuhr als Schmuck tragen

Die Ketten, an denen der Taschenuhr Damen befestigt sind, könnten ebenso einen Hals zieren und das Dekolleté umrahmen. Sie sind wahre Schmuckstücke, die golden sowie silbern schimmern oder in einem verspielten Vintage-Design daherkommen. Eine Taschenuhr kann - in Analogie zum Namen - in der Tasche getragen und an der Gürtelschlaufe befestigt werden. Ihr Band schimmert dann sanft hervor. Einige der Taschenuhren eignen sich ebenso als Medaillon, dessen Schließmechanismus durch Prägungen und eingestanzte Muster beeindruckt. Das Ziffernblatt der Taschenuhr Damen selbst kann ebenso verschönert sein oder - ohne Schließe - komplett in die Komposition des Rahmens integriert sein.

Taschenuhren als zeitlose Schönheit

Im 19. Jahrhundert und in der Zeit davor waren Taschenuhren sehr populär. Modebewusste Herren und Damen haben auf hochwertige Kreationen geachtet, die auffällig gestaltet waren. Auch schlichte Uhren, die minimalistisch oder puristisch wirkten, waren gefragt. Mit dem Aufkommen der Armbanduhren wurde die Taschenuhr Damen etwas verdrängt, wird aber inzwischen von immer mehr Designern wiederentdeckt und mit modernen oder klassisch schönen Ziffernblättern und Rahmen inszeniert. Labels, wie Zeppelin, Olmo, Obaku und Regent folgen diesem Trend und überraschen mit zauberhaft verspielten, feminin eleganten und prunkvoll geschmückten kleinen Kunstwerken. Die Taschenuhr Damen hat die Zeit überdauert und erlebt ein Revival.

Eine Taschenuhr Damen online bestellen

Mit einer Taschenuhr Damen erhält ein Outfit eine individuelle, charakteristische Note, einen eleganten Touch und auch die Trägerin der schönen Uhren unterstreicht mit den Modellen ihre Freude an besonderen Kostbarkeiten. Die Taschenuhr Damen eignet sich sogar als Geschenk. Unser Online Shop bietet die Möglichkeit, die Taschenuhren für Damen als Präsent zu verpacken und an die Adressatin zu versenden. Ebenso sind persönliche Widmungen mit Lasergravur bei der Taschenuhr Damen möglich.