Menu
  • Silberschmuck

Silberschmuck

Silberschmuck voll im Trend!

Goldschmuck hat in den vergangenen Jahren die Hauptrolle bei den Accessoires gespielt. Dennoch kommt man um Silberschmuck nicht herum. Das edle Metall wird schon seit Jahrhunderten zu Schmuck verarbeitet und wirkt dabei immer stillvoll und modern. Silberschmuck bietet auch unendliche Kombinationsmöglichkeiten mit Kleidung und anderen Accessoires.
Es ist absolut alltagstauglich und auch bei besonderen Anlässen ein echter Hingucker.

Wie trägt man Silberschmuck?

Es gibt so viele Möglichkeiten wo Silberschmuck getragen wird.Viele nutzen es um mit Ihrem Outfit zu kombinieren und dadurch Akzente zu setzen. So werden oft mehrere Silberketten übereinander getragen um einen tollen Effekt zu erzielen.
Oder auch passende abgestimmte Schmuck Sets aus Silberketten, Silberarmbändern und Silberohringen um ein eher schlichtes Outfit deutlich auf zu werden. Silber lässt sich auch gut mit Edelsteinen kombinieren. Andere tragen Silberschmuck auch aus religiösen Gründen oder spirituellen ganz versteckt unter der Kleidung.
Ganz egal wie Sie den Schmuck tragen wollen mit Silberschmuck haben sie alltagstauglichen Schmuck zu bezahlbaren Preisen in sehr vielen Varianten.

925er und Sterling Silber

Gemeinläufig geht die Meinung um, dass Sterling Silber nicht hochwertig oder minderwertiges Silber wäre. Dies ist keines Wegs so. Sterling Silber wurde lediglich nach dem Britischen Pfund Sterling benannt.
Die eingestempelte 925 bei Silberschmuck steht für 925 Anteile Silber und 75 Teile Kupfer. Früher waren es 75 Anteile Nickel, was aber bei einer großen Anzahl Menschen zu allergischen Reaktionen führte. Daher kommt auch die Bezeichnung ?nickelfrei? beim Silberschmuck.