Menu
  • Goldschmuck

Goldschmuck

Edler Goldschmuck

In unserem Sortiment finden Sie sorgfältig ausgewählten Goldschmuck. Wir achten auf modernste Trends und ausgefallene Schmuckstücke. Wir haben Goldschmuck für jede Lebenslage und auch jede Altersklasse. Unsere Schmuckstücke können Sie beruhigt kaufen, denn unser Schmuck ist nickelfrei.

Wir haben Goldschmuck in unterschiedlichen Farben und Kombinationen mit Edelsteinen.



Die Zahlen auf dem Goldschmuck


Goldschmuck wird unterschiedlich bezeichnet, jedoch stifteten die Bezeichnungen öfter für Verwirrung. Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick.

Karat bezeichnet den Feingoldanteil im Goldschmuck. Gold wird zusammen mit Silber oder Kupfer verarbeitet. Theoretisch entsprechen 24 Karat 100% Goldanteil. Technisch bleibt aber immer eine gewisse Unreinheit, daher gibt man Feingold mit 99,9% an, auch bekannt als 999er Gold.

Mit 750 gestempelter Goldschmuck entspricht der Bezeichnung 18 K mit Stempel 585 ist Goldschmuck der 14 K entspricht.



Echtschmuck und Massiv Goldschmuck


Echtschmuck ist plattierter Goldschmuck mit einem Kern aus Kupfer oder Silber. Als Massiv Schmuck ist Schmuck der durchgängig aus Gold besteht und einer anderen Legierung. Bei plattiertem Goldschmuck bezieht sich die Karat Angabe lediglich auf die Plattierung.



Bunte Vielfalt beim Goldschmuck


Gold gibt es in unterschiedlichen Farben. Diese Farben ergeben sich aus den Metallen die Gold beigemischt werden.

Rosegold ist eine Mischung aus Gold, Kupfer und Silber, wobei der Anteil von Kupfer höher ist als der von Silber.

Weißgold ist eine Legierung mit Palladium, dadurch kommt dieses, dem Silber ähnlichen Hochglanzfinish zustande. Dadurch das Palladium sehr teuer ist, ist Weißgold meist teurer bei gleichem Feingehalt als Gelbgold.

Gelbgold ist die beliebteste Farbvariante und von der Farbe dem Feingold sehr ähnlich. Dadurch das Kupfer und Silber in nahezu gleichen Anteilen beigemischt werden, ergibt sich das gelbliche Finish.