Goldringe Damen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 41 von 41



Immer im Trend mit Gold

Seit Jahrtausenden ist Gold der Inbegriff für kostbaren Schmuck von unvergänglicher Schönheit. Es gibt wohl kein anderes Material, das seit Jahrtausenden die Fantasie der Menschen so bewegt. Echter Goldschmuck spiegelt auf bezaubernde Art Ihre Persönlichkeit wider, weckt Emotionen und verleiht der Trägerin eine unverwechselbare Ausstrahlung. Für welche Goldfarbe Sie sich bei Ihrem Ring letztendlich entscheiden, ist nur eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks. Denn eines ist sicher: Gold ist immer die schönste Grundlage für bezaubernden Schmuck.

Goldringe ? luxuriöser Handschmuck

Ein Goldring verzaubert immer, denn Gold ist des Schmucks reinstes Material, das nicht nur Luxus und Hochwertigkeit ausstrahlt, sondern auch die charakterlichen Vorzüge hervorbringt. Schmuck gehört zu den wichtigsten Komponenten eines jeden Outfits. Hierzu zählt auch der richtige Ring. Denn Ringe runden mit eleganten, klassischen und modernen Designs jede Garderobe und jedes Alltagsdress ab. Doch so unterschiedlich wie Er und Sie sind auch die zur Verfügung stehenden Modelle unserer Kollektionen. Goldringe gehören dabei zu den begehrtesten Modellen, da diese durch Luxus pur überzeugen. Nicht nur im Märchen haben Goldringe etwas Magisches ? auch im richtigen Leben bezaubert ein schön gearbeiteter Fingerring aus echtem Gold. Besonders die Damen sind immer wieder aufs Neue fasziniert. Ein Goldring gibt immer Anlass zu Freude. Ob zum Geburtstag, zum Hochzeitstag oder zur Geburt eines Kindes ? wohl jede Frau ist begeistert von einem Damenring aus Gold. Eheringe aus Gold oder Weißgold beweisen die tiefe Verbundenheit der Paare.

Goldschmuck als edles und hochwertiges Accessoire

Goldschmuck wird besonders gerne dann angelegt, wenn man auf einer Veranstaltung oder bei einem besonderen Event die Blicke auf sich ziehen will. Zwar gibt es auch durchaus Männer und Frauen, die den goldenen Schmuck im Alltag anlegen, dennoch wird das Material aber in erster Linie mit Exklusivität und einem gewissen Reiz verbunden, der eher zu besonderen Momenten im Leben passt. Daher finden es viele passender, den Goldschmuck eher als eine Art Abendschmuck anzusehen, der die heimische Schmucksammlung bereichert. Wer Goldschmuck trägt, steht außerdem garantiert gerne im Mittelpunkt. Der goldene Schimmer an Hals oder Fingern fällt einfach sofort ins Auge und hilft dabei, ein elegantes Outfit zusätzlich zu unterstreichen und zu betonen. Ob der Goldschmuck dabei aber den eigenen Geschmack trifft, ist eine sehr individuelle Frage. Nicht jeder kann sich für die Goldnuance begeistern, dennoch schadet es aber natürlich nicht, auf das ein oder andere exklusive Stück zu Hause zurückgreifen zu können.

Schon vor tausenden Jahren trugen Menschen Ringe

Der Ring ist eines der faszinierendsten, bedeutungsvollsten und ältesten Schmuckstücke der Welt. Ringe schmücken und zieren, sind jedoch auch von Symbolträchtigkeit und Ausdruckskraft geprägt. Sie können je nach Art die verschiedensten Bedeutungen haben. Als Verlobungsring, Ehering, Partnerring oder Freundschaftsring sind Ringe unter anderem ein Zeichen für Liebe, Verbundenheit, Treue, Beständigkeit, Zugehörigkeit, Unendlichkeit und ein Versprechen. Unabhängig von einer tieferen oder symbolischen Bedeutung, werden zumeist Damenringe aber auch einfach gerne als dekorierendes, schönes und wertvolles Accessoire getragen. Kaum eine Schmuckart ist so berühmt, legendenreich und bedeutungsvoll wie der Ring. ingen wird seit je her auch eine gewisse Macht und Würde zugeschrieben, sodass sie stets von Herrschern, Kaisern, Königen und dem Adel getragen wurden. Ringe präsentierten sehr häufig bedeutende Wappen, wie etwa von Adelsgeschlechtern, Familien, Rittern, Offizieren oder auch heute noch von Eliteschulen. Mit entsprechenden Wappen waren ebenso Siegelringe ausgestattet, die zum Stempeln und Versiegeln von Dokumenten dienten.